Kurzgeschichten schreiben II – Raffinessen und Tiefgang /
VHS Aare/Kiesental

Warum sind manche Kurzgeschichten packend und berührend und andere (noch) nicht? In diesem Kurs lernen Sie die Raffinessen kennen, mit denen Anfänge wirkungsvoll, Dialoge authentisch und Szenen knackig werden. Damit auch Ihre Geschichte die Leser nicht mehr loslässt.
Grundwissen zum Schreiben von Kurzgeschichten von Vorteil.

Termine:
16. Januar, 30. Januar, 13. Februar und 5. März 2020, jeweils von 18.30 – 20.30 Uhr

Kursort: Erlenauweg 17, 3110 Münsingen

Kosten: Fr. 192.–

Teilnehmerzahl: mindestens sechs, höchstens zehn

Anmeldung: direkt bei der VHS Aare-/Kiesental