Aufträge

In einem Erstgespräch erzählen Sie mir, was Sie von mir wollen, was Sie bereits haben und wie Sie sich das Endergebnis vorstellen. Dieses Gespräch kostet Sie nichts, auch wenn Sie danach nicht mit mir zusammenarbeiten wollen. Falls doch, erstelle ich Ihnen eine Offerte. Darin enthalten sind auch Termine (meine und Ihre) sowie die Anzahl Überarbeitungen. Sobald Sie der Offerte zustimmen (am besten schriftlich), lege ich los.

Sollten sich im Laufe meiner Arbeit die Rahmenbedingungen ändern oder neue Bedürfnisse auftreten, klären wir gemeinsam, inwieweit dies noch der ursprünglichen Auftragslage entspricht und ob wir die Offerte neu überdenken müssen.

Bei der Textredaktion geht es nicht um richtig oder falsch, sondern oft um Stil und auch um Vorlieben. Es kann also sein, dass Ihnen Ihre Version doch besser gefällt als meine Vorschläge – Sie bestimmen deshalb selber, ob Sie die von mir vorgeschlagenen Änderungen annehmen wollen oder nicht. Bei Lektoratsaufträgen tue ich mein Bestes, alle Fehler zu entdecken. Als Mensch kann ich aber keine absolute Fehlerlosigkeit garantieren.

Tarife

Meine Ansätze berechne ich auf Stundenbasis, pro Normseite oder als Pauschale. Die Tarife variieren je nach Umfang und Art des Textes. Für Reisen von mehr als 10 km von meinem Wohnort entfernt verrechne ich CHF –.70/km resp. die Halbtax-Preise der öffentlichen Verkehrsmittel. Um einen Anhaltspunkt für Ihren Auftrag zu erhalten, kontaktieren Sie mich einfach.

Nach Projektende erhalten Sie von mir eine Rechnung mit Zahlungsfrist 30 Tage netto. Bei grösseren Aufträgen (z.B. Büchern), vereinbaren wir die Zahlungskadenz gemeinsam. Reduzieren Sie einen bereits erteilten Auftrag oder ziehen ihn ganz zurück, stelle ich Ihnen die bereits geleistete Arbeit in Rechnung.

Ich bin zurzeit nicht mehrwertsteuerpflichtig.

Ein Wort zur Haftung

Als Auftraggeber obliegt die inhaltliche Richtigkeit des Textes Ihnen, insbesondere bei Zahlen, Daten, Preisen und Telefonnummern sowie bei der korrekten Schreibweise von Namen. Für Fehler und Schäden, die durch Dritte verursacht werden, lehne ich jede Haftung ab.